SC ikarus Pfarrwerfen
Kontakt Links Gästebuch   Sitemap Impressum  
Head
Kampfmannschaft:Spiel gegen Konkordiahütte (Auswärts)
mehr ...
Ergebnis:Ergebnis 
     
 Chronik: 
 
» Jahr:   » Kategorie:
 
 Ergebnisse:
 
 » Kampfmannschaft» Reserve» Senioren» U-17 (Herbst)» U-17 (Frühjahr)
» U-15 (Herbst)» U-15 (Frühjahr)» U-13 (Herbst)» U-13 (Frühjahr)» U-12» U-9 & &Baumit
 
     
     
 

Spielbericht Kampfmannschaft - 7. Runde - 2. Landesliga Süd  2005/06

Spiel gegen Mühlbach/Pzg. (Zuhause)2 : 0


 Logo Mühlbach/Pzg.

 Torschützen: 1 : 0Gschwandtner Norbert (24. min.)
   2 : 0Laner Andreas (79. min.)


 Beste Spieler bei Pfw: Mayer Karl, Steiner Heinz



 Fotos:
 (zum Vergrössern auf das
  Foto klicken; danach kann
  mit Klick auf den rechten
  bzw. linken Bereich des
  Fotos vor- bzw. zurück-
  geblättert werden)

  Foto: Der 1:0-Führungstreffer durch Gschwandtner Norbert (rotes Trikot)   Foto: Stöckl Herbert flankt zur Mitte   Foto: Kapitän Stuefer Harry im Zweikampf gegen den starken Mühlbacher Arnsteiner  

  Foto: Der Torschütze zum 2 : 0, Laner Andreas, spürt den Ellbogen seines Gegenspielers  


Nach 3 Niederlagen in Folge kann der SC ikarus Pfarrwerfen gegen Mühlbach/Pzg. wieder einen vollen Erfolg feiern und 3 wichtige Punkte auf seinem Konto verbuchen.

In der ersten Viertelstunde tut sich auf beiden Seiten nicht viel. Die erste nennenswerte Aktion ergibt sich in der 23. Minute nach einem direkt geschossenen Freistoss durch Schweinzer Ralf unweit des Cornerecks, der Ball fliegt aber über das Tor.

Nur 1 Minute später kommt Schweinzer Ralf wieder an den Ball, mit einem schönen Seitenwechsel bringt er Gschwandtner Norbert ins Spiel, dieser lässt mit einem Hacken seinen Gegenspieler aussteigen und schiesst den Ball unhaltbar für den Mühlbacher Torhüter ins Kreuzeck zum 1 : 0 ein.

Die letzte Torchance in der 1. Halbzeit erspielt sich Laner Andreas in der 40. Minute mit einer schönen Einzelaktion, doch sein Schuss geht knapp neben das Tor.

In den ersten 20 Minuten nach Wiederanpfiff zeigen die Gäste ihre stärkste Phase in diesem Spiel, sie sind feldüberlegen, können sich aber keine zwingende Torchance erarbeiten bzw. scheitern an der gut formierten Abwehr der Hausherren.

Die Drangperiode der Pinzgauer wird unterbrochen durch einen direkt geschossenen Eckball von Schweinzer Ralf in der 63. Minute, der im langen Eck von einem Pinzgauer Verteidiger auf der Linie abgewehrt wird.

In Folge ergibt sich ein ausgeglichenes gutes Spiel, in welchem 10 Minuten vor Spielende die endgültige Entscheidung zu Gunsten der Gastgeber fällt:

Kapitän Stuefer Harry leitet mit einem schönen Heber über das Mühlbacher Mittelfeld einen Konter ein, Laner Andreas kommt an den Ball, überspielt seinen Gegenspieler und anschliessend auch den Torhüter, und kann den Ball seelenruhig ins leere Tor zum 2 : 0-Endstand einschieben.


 
   
 AKTUELLES
 CHRONIK
 VEREIN
 MANNSCHAFTEN
 ERGEBNISSE
 TABELLEN
 TORSCHÜTZENLISTEN
 STATISTIKEN
 
  Pfeil weissAktuelle Tabelle 
  
Mannschaft: 
 
  1.Piesendorf56 Punkte 
  2.Mittersill52 Punkte 
  3.SC ikarus Pfw.52 Punkte 
  4.Mühlbach/Pzg.50 Punkte 
  5.St. Johann/Pg.1b45 Punkte 
  6.Eben38 Punkte 
  7.Maishofen36 Punkte 
  8.FC Pinzgau 1b34 Punkte 
  9.Kaprun31 Punkte 
  10.Leogang29 Punkte 
  11.Konkordiahütte25 Punkte 
  12.St. Martin/L.24 Punkte 
  13.Stuhlfelden21 Punkte 
  14.St. Veit17 Punkte 
 mehr ...
  
  Pfeil weiss Links
 
Facebook

SC ikarus Pfarrwerfen
auf Facebook
 
LAZ-News

LAZ-News
 
  Pfeil weiss Sponsoren
 
ikarus WerfenwengSki-Board-Wander-Arena
Tischlerei Illmer
Hervis Sports
mehr ...
                   
  Google Analytics     Valid HTML Valid HTML Valid CSS Valid RSS